Einladung zur Generalversammlung der TSG

am 18.03.2016 um 20:30 Uhr

Tagesordnung:

1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden

2. Bericht des geschäftsführenden Vorstandes

3. Kassenbericht

4. Ehrungen

5. Bericht der Spartenleiter

6. Satzungsänderung

7. Wünsche und Anträge

Ergänzungen zur Tagesordnung müssen schriftlich bis 04.03.2016 beim 1. Vorsitzenden eingereicht werden.

gez. Der Vorstand

Mannschaftsfoto 2014-2015

vorne von links nach rechts: Yannic Becker, Marco Scheidt, Max Klein, Christian Weingarth, Pascal Kühn, Lukas Fuchs, Jusufu Barclay, Michael Oster, Dwight Jankowski

mittlere Reihe von links nach rechts: Gerhard Wacker, Zeugwart Peter Klein, Gesamtvorstand Harald Umlauft, Sport-Vorstand Bernd Voigt, Finanz-Vorstand Wolfgang Albert, Patrick Stephan, Patrick Gaul, Erik Bier, Sascha Cziborr, Michael Guyette, Torsten Wacker, Sascha Helfenstein, Marcel Fauß, Betreuer und Trainer 2. Mannschaft Christian Alexander, Co-Trainer Philip Steuer, Cheftrainer Sebastian Strauß

hinten von links nach rechts: Jonas Hartmann, Felix Umlauft, Kevin Stannik, Sven Köbrich, Jan Müller, Christian Reiser, Florian Jung, Johannes Sorg, Philipp Sorg, Fabian Schmidt, Lukas Längler, Matthias Beck, Marcel Keller, Melvin Schnur

es fehlen: Felix Dörr, Philipp Dörr, Justin Schäfer

Fan Clubs des FCK

zu Gast im Sportheim der TSG

Liebe Freunde,

am 22.02.2016 sind die Fanclubs des FCK aus unserer Region zu einem Treffen in unserem Sportheim versammelt.

Nähere Informationen findet ihr hier.

TSG bei Hallenturnier in Freisen

Beim alljährlichen Hallenturnier in Freisen, dem Auto-Müller-Cup trat die TSG am 2. Turniertag in einer Gruppe mit Gronig/ Oberthal, Hirstein/Gehweiler und dem gastgebenden FC Freisen 1 an.

Nach einer Auftaktpleite von 2:7-Toren (Torschützen der TSG: Dörr F., Scheidt) gegen den Kreisligisten SG Gronig fing sich das Team und konnte den zweiten Kreisligisten der Gruppe, die SG Hirstein/ Gehweiler mit 4:2 besiegen. Die Tore erzielten Scheidt (2), Dörr F. und Bier.

Im letzten Gruppenspiel musste die TSG mit mindestens 3 Toren Unterschied gegen den Favoriten, den Verbandsligisten Freisen, gewinnen um weiterzukommen. Mit 4 Toren von Schnur und einem Treffer von Dörr F. sowie einem überragenden Torwart Weingarth schlug die TSG Freisen mit 5:2.

Am 3. Turniertag stand die Endrunde an. Hier hatte es die TSG mit den Verbandsligisten aus Schiffweiler und Theley, sowie dem Bezirksligisten aus Nohfelden zu tun.

In allen 3 Spielen hatte die TSG keine  Chancen das Spiel für sich zu entscheiden. Gegen Schiffweiler verlor man mit 2:5. Torschützen Bier und Hager. Gegen Nohfelden hatte man mit 4:1 das Nachsehen, den Treffer erzielte Fauß. Im letzten Gruppenspiel bekam die TSG gegen Theley eine 7:1-Klatsche verpasst. Hier traf nochmals Fauß zum Ehrentreffer.

Nichts desto trotz zeigte die TSG gegen die vielen höherklassigen Teams eine gute Leistung und kam auf einen guten 7. von 16 Plätzen.

Zum Einsatz kamen an den beiden Tagen:

Weingarth, Hager, Dörr Ph., Dörr F., Scheidt, Bier, Hartmann, Schnur, Sorg J., Strauß und Fauß

Nächste Spiele

folgt ...

Team-Archiv

2015/2014
Herren I
Herren II
Junioren

2014/2013
Herren I
Herren II
Junioren

2013/2012
Herren I
Herren II
Junioren

2012/2011
Herren I
Herren II
Junioren

2011/2010
Herren I
Herren II
Junioren

Seitenstatistik

Besucher heute: 76
Besucher gestern: 91
Besucher Gesamt: 604092
Besucher Rekord: 423
Gäste online: 23